Dr. Daniel Gärtner

Sportwissenschaftler • Dozent • Fitnesstrainer • Sportlehrer • TV-Presenter

Dr. Daniel Gärtner arbeitet hauptberuflich als Dozent und Forscher an der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaft der Technischen Universität München. Nebenberuflich betreut und trainiert er Leistungssportler, leitet Workshops im Kampfsport, Gerätturnen und Fitness, bildet Trainer aus und spricht als Referent über sportwissenschafliche Themen auf Seminaren. Darüber hinaus veröffentlicht er regelmäßig Tipps und Berichte in Sport- und Freizeitmagazinen und betätigt sich als Buchautor. Auf seinem Youtube-Channel postet er regelmäßig Trainingstipps, Workouts und Übungen. Er blickt auf 18 Jahre Erfahrung als Kursleiter und Fitnesstrainer zurück. Seine Programme und Trainingspläne gibt es auf als Download auf "das-perfekte-Workout.de". Als Presenter für "Kickbox-Aerobic" wurde er Anfang 2000 bekannt und bildet seit 2004 zum Instructor aus. Seit Anfang 2016 gibt es das neue Online-Fitnessprogramm von Dr. Daniel Gärtner "Your Best Body". Von Februar bis April 2016 war Daniel als sportwissenschaftlicher Co-Moderator an der Seite von Ruth Moschner in der neuen TV-Sendung "Ewige Helden" auf VOX zu sehen. Als Showkünstler steht Daniel seit 1998 mit seinem Team "Kun-Tai-Ko" regelmäßig auf der Bühne und begeistert durch faszinierende Kampfkunst-Auftritte.

ONLINE TRAINIEREN

read more

    Latest Blog Post

    Sinn und Unsinn von Functional Fitness

    Sinn und Unsinn von Functional Fitness Bericht in der Zeitschrift Leistungslust 3/2016                             Lust auf ein intensives und effektives 12-Wochenprogramm? Dann starte jetzt mit meinem Trainings- und Ernährungskonzept auf www.your-best-body.de

    Read More »
    Spagatsprung

    Beweglichkeit im Sport – in Leistungssport 3/2016

    Veröffentlichung in der Zeitschrift „Leistungssport“ Ausgabe 3/2016 Einleitung In den vergangenen 20 Jahren wurde das Thema Beweglichkeitstraining im Sport kontrovers diskutiert. Dynamisches Dehnen, das in den 80er Jahren aus einem natürlichen Bewegungsverständnis entstand, wurde in den 90er Jahren in Frage gestellt. Zu gefährlich und verletzungsreich schien das dynamische Dehnen auf[…]

    Read More »
    Visit us on FacebookVisit us on YoutubeVisit us on Google PlusVisit us on Twitter